fbpx

Longieren und Arbeit an der Hand
mit eigenem Pferd

Gymnastik für Ihr Pferd

Inhalte sind unter anderem:

  • Arbeit an der Longe in Anlehnung an Babette Teschen
    • zur Verbesserung von Biegung, Balance und Losgelassenheit
    • wir arbeiten dabei mit Stangen aus Holz und Schaumstoff und Pylonen
    • Longieren von Volten, Slalom, Ganze Bahn und Quadraten
  • Die Arbeit an der Hand mit Kappzaum oder Trense
    • Abkau- und Biegeübungen im Halten
    • Verbesserung der korrekten Anlehnung und Biegung
      Seitengänge (Schulterherein, Travers)
    • Gelassenheitstraining, wie Über eine Plane gehen, Engpässe, Flatterband, die Arbeit mit Bällen, Regenschirme etc.
      Zirkuslektionen, wie Spanischer Schritt, Kompliment etc.
    • Langzügelarbeit
  • Bodenarbeit im Sinne des Horsemenship
    Ich helfe Ihnen die Körpersprache Ihres Pferdes zu deuten, um Ihr Pferd zur besseren Mitarbeit zu motivieren.
  • Umgang mit Ihrem Pferd im Stall, beim Führen und Putzen
  • Freiarbeit

Das Training wird natürlich immer individuelle auf Sie und Ihr Pferd abgestimmt. Sie werden da abgeholt, wo Sie stehen.

Was können Sie durch das Longieren und die Handarbeit erreichen?

  • Sie lernen, wie Sie durch gymnastische Übungen die Biegung, Losgelassenheit, Balance und die Versammlung Ihres Pferdes deutlich verbessern können.
  • Sie schaffen dadurch Voraussetzungen, die Ihnen dann auch beim Reiten sehr helfen.
  • Sie schaffen die Grundlage für eine gute Partnerschaft mit Ihrem Pferd
  • Sie ist sehr hilfreich für alle Reitweisen (Dressur, Springen, Freizeit, Western etc.)
  • Sie lernen, wie sie die Basis schaffen für Vertrauen und Harmonie auch mit Ihrem ängstlichem Pferd

Gern gebe ich Ihnen einen kostenlosen Einblick, über die Arbeit an der Hand und das Longieren und was sie erreichen können.
Als Einstieg ist der Lehrgang sehr hilfreich. Wenn Sie schon Erfahrung haben, knüpfen wir da an. Es besteht aber auch die Möglichkeit wöchentliche Übungseinheiten zu nehmen.
Eine Einheit dauert 45 Minuten. Termine können individuell abgestimmt werden. Die Kosten betragen 30,00 €.

Menü schließen